Borken fotografieren

Sonntag, 19. März 2023, 14:00 Uhr | Miriam Leitner

Wer hat Lust, Borken in den nächsten Monaten mit der Kamera neu zu entdecken?
Im Urlaub gehört es dazu, Fotos mit nach Hause zu bringen. Aber wer findet schon leicht Motive im Alltag? Ist Borken überhaupt „fotogen“? Beim Fotografieren eröffnen sich neue Sichtweisen und spannende Perspektiven auf vermeintlich Altbekanntes.
Lasst uns gemeinsam über ein paar Wochen hinweg Borken neu entdecken und unsere Sicht auf die Stadt mit den anderen teilen.

Beim ersten Treffen besprechen wir unser Vorgehen. Mitmachen kann jeder, mit oder ohne Vorkenntnisse. Man braucht eine Kamera (Handykamera geht auch) und eine Portion Neugier. Wer möchte, kann Hilfe im Umgang mit der Kamera und ein wenig theoretischen Input bekommen. Am Ende könnten eure Fotos das Glashaus und andere FreiRaumStationen in der Stadt zieren.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: miriam.leitner@web.de

Bildrechte: © Miriam Leitner
Wo?Glashaus Borken (Hessen)
Eintrittfrei
Bei Rückfragenmiriam.leitner@web.de


Beitrag veröffentlicht

in

Cookie Consent mit Real Cookie Banner